top of page

Martin Müller Schmied aus Georgenthal in der Titelrolle des Vitus Bach am 9. und 10. September 2022

Aktualisiert: 12. Sept. 2022

Bach-Stammort Wechmar: Wer kennt ihn nicht, den engagierten Musikpädagogen Martin Müller Schmied aus Georgenthal, der in seiner Freizeit nicht nur musiziert, sondern auch tatkräftig an den Wagen der Hirzbergbahn restauriert.

Die Pflege des Erbes der Musikerfamilie Bach führte den langjährigen Lehrer am Gustav-Freytag-Gymnasium in Gotha und seine Frau vor vielen Jahren nach Wechmar, wo beide bereits im Jahr 2016 im Volksschauspiel „Alles geht den Bach hinüber“ sehr erfolgreich schauspielend und musizierend auf der Bühne zu erleben waren.



Für das neue, nur alle vier Jahre stattfindende Volksschauspiel in Wechmar, hat Drehbuchautor Knut Kreuch den singenden und musizierenden Georgenthaler nun für die Titelrolle des Vitus Bach gewonnen. Johann Sebastian Bach selbst hat in seiner Genealogie den aus Ungarn heimkehrenden Müller Vitus Bach als seinen Ururgroßvater und Stammvater des größten Musikantengeschlechtes der Welt bezeichnet. So wird Vitus nicht nur auf seinen Cythringen musizieren, sondern auch in kurzweiligen Dialogen aus seinem Leben erzählen.

Extra für den Hauptdarsteller ist der Titelsong „Vitus“ geschrieben worden, den Martin Müller Schmied in der Premiere erstmals präsentieren wird.



Die „Veit-Bach-Festspiele“ Wechmar sind im Jahr 2000 entstanden, um alle vier Jahre auf volkstümliche Art und Weise ein neues Kapitel aus der Geschichte der Musikantenfamilie Bach und ihres berühmtesten Sohnes zu erzählen. Ausschließlich Laiendarsteller dürfen dabei auf die Bühne, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Dabei geht es nicht um Professionalität, sondern einfach um Spaß am Zusammensein und am Musizieren. Nachdem die Festspiele 2020 und 2021 abgesagt werden mussten, freuen sich nun alle Darstellerinnen und Darsteller, dass es endlich wieder losgeht.


Am 9. und 10. September 2022, jeweils 19.30 Uhr ist

das Volksschauspiel „Vitus Bach und der Anfang zur Musik“

in der Sankt Viti Kirche Wechmar zu erleben.

Karten sind jeden Samstag von 16 – 18 Uhr

im Ticketshop Thüringen erhältlich.


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Viermal Herz in den Veit-Bach-Festspielen Wechmar.

Am 9. und 10. September 2022 in Wechmar Bach-Stammort Wechmar: Er war damals 8 Jahre alt, als er 1978 zum ersten Male eine Bühne betrat, und zwar als Mitglied der ersten Wechmarer Kindertrachtengruppe

Comentarios


bottom of page